Fan-Film

Obi-Wan vs Darth Vader: So episch wäre der Fight in Episode 4 heute

Der Kampf zwischen Obi-Wan und Darth Vader in "Star Wars" Episode vier wirkt aus heutiger Sicht leicht veraltet. Dabei müsste die finale Konfrontation zwischen Schüler und Meister wesentlich epischer sein. Das dachte sich auch Visual Effects Artist Christopher Clements und schuf ein Fan-Meisterwerk.

Obi-Wan und Darth Vader im epischen Fanfilm
Obi-Wan vs Darth Vader Foto: YouTube / FXitinPost

Obi-Wan vs Darth Vader: Epischer Fan-Film

Im allerersten "Star Wars", das später als Episode vier und "Eine neue Hoffnung" bekannt wurde, kommt es zu einem Laserschwert-Kampf zwischen Obi-Wan Kenobi und Darth Vader. Obi-Wan war einst der Lehrer und Meister von Anakin Skywalker, der von der bösen Macht angezogen und zu Darth Vader wurde. Aber das ist für Fans nichts Neues.

In Episode vier gibt es nun den besagten Kampf, der aus heutiger Sicht enttäuscht. Vor allem auch, wenn man bedenkt, welch brutalen Fight sich beide Figuren in Episode drei liefern.

Jahrzehntelang wurde es der Fantasie der Zuschauer überlassen, sich vorzustellen, wie der Kampf tatsächlich aussehen würde, wenn Obi-Wan und sein Gegner ihr ganzes Können zeigen würden. Bis jetzt.

Fan-Film geht viral

Der Visual Effects Artist und "Star Wars"-Fan Christopher Clements hat seine Fantasie zu einem Videoclip formuliert. Er schnitt Originalszene aus Episode vier mit von ihm neu kreierten - und man muss einfach sagen spektakulären  Ausschnitten zusammen.

Das Endprodukt teilte er als FXitinPost auf seinem YouTube-Channel. Nach nicht einmal zwei Monate wurde das Video über 7 Millionen Mal aufgerufen und verbreitete sich in den sozialen Netzwerken wie ein (guter) Virus. Zu Recht.

Sieh dir hier unten das gesamte Video an. Gänsehautgarantie.