Star-Update

Superstar Christina Aguilera zeigt sich sexy wie nie

Der US-amerikanische Superstar kündigt ihren Auftritt auf einem Festival auf ganz besondere Weise an - und verzichtet dabei unter anderem auf einen BH.

Christina Aguilera
US-Superstar Christina Aguilera Foto: Getty Images / David Becker

Superstar Christina Aguilera ist vor allem durch Lieder wie "Genie in a bottle" oder "Lady Marmelade". Ihren neuesten Auftritt beim Lady Land Festival, das queeren Talenten und "gay icons" gewidmet ist, kündigt sie mit einem Bild auf Instagram an.

Haare statt BH

Darauf posiert die 40-Jährige lediglich mit einer Jeans. Das Shirt lässt sie weg und auch der BH findet keinen Platz. Stattdessen verdeckt sie ihre Brüste gekonnt mit ihren langen, blonden Haaren. Auf dem zweiten Bild posiert sie mit geschlossenen Augen im Kerzenlicht.

"Wer wird da sein?" heißt es in der Bildunterschrift. Ihre Fans - und nicht nur die, sind begeistert. Vor allem, weil die Pose mit den Händen in den Haaren sie an etwas erinnert.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Und zwar an das Cover von "Stripped", das 2002 erschien. Es war das Album mit dem "Xtina", wie sie sich auf Instagram nennt, ihren Wandel vollzog - vom braven Disney-Star hin zur selbst bestimmten Künstlerin, die selber darüber entscheidet, was sie wo zeigt.

Auch interessant:

Nackte Tatsachen gegen den Klimawandel: Aktivisten-Model zieht auf Demo blank

Fernanda Brandão zieht komplett blank