Handy-Update Nokia 8110: Preis und Infos zum Comeback des Kulthandys

Redaktion Männersache 26.02.2018

Zuerst kursierte die Meldung nur auf Insiderblogs: Nokia bringt nach dem Comeback des 3310 nun auch sein Kult-Handy 8810 zurück in den Handel. Am Wochenende wurde die Neuinterpretation des 8810, auf dem "Mobile World Congress" in Barcelona erstmals enthüllt. 

Nokia 8110: Preis und Infos zum Comeback des Kulthandys
Foto:  Nokia

Laut Anbieter HMD Global, der die Geräte unter der Marke Nokia entwickelt und produziert, bekommt das neue Nokia 8810 ein Design wie schon der Klassiker aus dem Jahr 2000 - selbstverständlich seien auch das Kultspiel Snake und die typischen Retro-Klingeltöne mit an Bord.

Seinen Kultstatus verdankt das Nokia 8110 vor allem seinem speziellem Slider-Mechanismus, der im Film Matrix auf Knopfdruck die Tastatur freigab. Dieses Feature hat der Hersteller bei der 2018er-Version nicht eingebaut, was allerdings zu verschmerzen sein dürfte.

Back to the Roots: Mit dem Nokia 150 will der Handyhersteller den Markt zurückerobern

Nokia 150: Handyhersteller feiert Comeback

Dafür gibt's das damals liebevoll "Banane" genannte Telefon in den Farben Gelb und Schwarz. Desweiteren kommt die Neuauflage mit einem 2,4-Zoll-Farbdisplay, LTE  sowie aktuelle Apps von Google, Facebook und Twitter um die Ecke. 

 

Nokia 8810 4G: Preis ist heiß 

Der Preis des Nokia 8810 soll bei charmanten 89 Euro liegen, der Verkauf im zweiten Quartal 2018 starten.

Mehr zum Thema:
Dieser Adapter verwandelt Smartphones in GameBoy's
Bald musst du dein Smartphone nur alle 3 Monate aufladen

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.