wird geladen...
Superlative

Rekord: Legendäre Nike-Sneaker für irre Summe versteigert

Das bekannte Auktionshaus Sotheby's ist sich für nichts zu schade. Da werden auch mal ausgetretene, gebrauchte Turnschuhe versteigert. Für eine Rekordsumme, übrigens.

Nike Air Jordan 1S
Michael Jordans Nike Air Jordan 1S Sotheby's

Original Schuhwerk von "Air Jordan"

Natürlich sind Sneaker und Sportschuhe ein heissbegehrtes Sammelobjekt. Wenn sie dann auch noch von einer Sportlegende getragen wurden, geht der Preis gerne mal durch die Decke.

Im vorliegenden Fall heißt die Legende Michael Jordan, auch respektvoll "His Airness" oder gleich "Air Jordan" genannt. Allgemein gilt er als einer der besten, wenn nicht der beste Basketballspieler aller Zeiten.

Sneaker, teurer als ein ganzes Haus

Die Schuhe, die er zusammen mit Nike entwickelt hat und die jetzt bei Sotheby's unter den Hammer kamen, sind ein Paar "Nike Air Jordan 1S", die der Sportgigant höchstselbst in Liga-Spielen getragen hat.

Vom Auktionshaus auf 150.000 US-Dollar prognostiziert, erreichten die Schuhe mit 560.000 US-Dollar schließlich beinahe das Vierfache des Schätzwertes und markieren damit einen neuen Fabelweltrekord.

Von Michael Jordan signiert

Dafür bekommt der unbekannte Gewinner dann aber auch ein echtes Stück Sportgeschichte für die heimischen Vitrine. Immerhin sind die mit deutlichen Einsatzspuren versehenen Treter auch noch von Jordan persönlich signiert.

Oder will der glückliche neue Besitzer die Schuhe womöglich selber tragen und sich damit den Sportsgeist Michael Jordans gefällig machen. Das dürfte nicht ganz einfach werden, denn der Superstar hat Schugröße 47.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';