wird geladen...
Wetter-Update

27 Grad: Jetzt kommt der wärmste Oktobertag seit 7 Jahren

Der Sommer nahm einfach kein Ende: Von April bis September kam eine Hitzewelle nach der anderen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Neue Hitzewelle: Supersommer kommt im Oktober zurück

Irgendwann musste aber mal Schluss sein – vor rund 2 Wochen kam dann der erste Kälteeinbruch und insgesamt wurde das Wetter deutlich unbeständiger. Nun kommt der Sommer überraschend doch noch mal zurück – und das mitten im Oktober!

Denn am kommenden Wochenende geht es nochmal auf warme 25 Grad hoch – das wäre ein Sommertag. Der Grund dafür ist das Hochdruckgebiet "Ulf", welches warme Luft nach Deutschland lenkt.

"Für den Oktober kann man das schon als eine Art 'Hitzewelle' bezeichnen, denn das sind viel zu hohe Werte und in der Tat Rekordwerte für die aktuelle Jahreszeit", erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung von "wetter.net" in der "Bild"-Zeitung.

Bis 26 Grad möglich

Im Binnenland kann es sogar bis auf 26 Grad hochgehen. Bevor es am Sonntag etwas regnerischer werden kann, kommt in der kommenden Woche das nächste Hoch – dann sind bis zu 24 Grad möglich und es wird insgesamt sehr sonnig.