Bildschriftzeichen Neue Emojis 2018: Das sind die 157 neuen Smartphone-Smileys

Redaktion Männersache 09.02.2018
Neue Emojis 2018: Update 11.0 kommt im Sommer
© Emojipedia

Mit dem kommenden Update auf Emoji 11.0 bringt das Unicode-Konsortium 157 neue Bildschriftzeichen auf unsere Geräte – darunter endlich auch rothaarige Emojis.

Erscheinen soll das Update im Juni 2018, wie es in einem Bericht von t3n heißt. Bis es wirklich auf deinem Gerät zur Verfügung steht, kann es jedoch bis zum Herbst dauern. Ab dann gibt es insgesamt 2.832 Emojis, die angeblich sogar ihre Richtung ändern können.

Schwere Unwetterwarnungen für Deutschland

3-Tage-Vorhersage: Das Wetter am Karnevalswochenende

Neben diversen neuen Tieren, Nahrungsmitteln, Sportarten und anderweitigen Aktivitäten dürfen sich vor allem Menschen mit roten, weißen, lockigen oder gar keinen Haaren darüber freuen, dass sie durch entsprechende Emojis in der Version 11.0 repräsentiert sind.

Gegen verstopfte Toiletten: Der Kackhaufen-Emoji-Pümpel von Squatty Potty

Verstopfte Toilette? Reinige sie mit dem Kackhaufen-Emoji-Pömpel

Weiterhin wird es verschiedene Superhelden, einzelne Körperteile und eine Totenkopf-Flagge geben. Die vollständige Liste der neuen Emojis findest du auf der Website des Unicode. Auf welches Bildschriftzeichen freust du dich am meisten?

Mehr über Emojis:
WhatsApp bekommt neue Emojis und so sehen sie aus
Offiziell: Diese neuen Emojis kommen 2017

Tags:

Prime Day - Die Schnäppchenjagd beginnt

Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.