Streaming Update

Netflix: Alle neuen Serien im September 2017

News für alle Netflix-Junkies! Der Sommer ist fast vorbei und Netflix wartet endlich wieder mit vielen Neuerscheinungen in Sachen Serien auf ...

Neu! Alle Serien-Neuerscheinungen auf Netflix im September 2017
Neu! Alle Serien-Neuerscheinungen auf Netflix im September 2017 Foto: Montage: Männersache

Sommer, Sonne und Strand sind passé: Pünktlich zum Herbstbeginn gibt es neuen Serien-Stoff bei den Streaminganbietern. Auf im September 2017 übertrumpfen sich Netflix und der erbitterte Konkurrent Amazon Prime mit ihrem Serien-Angebot.

Männersache, dass wir dir einen Überblick der Highlights mit unserem Streaming Update geben.

Trailer und Infos zu dem filmischen Männersache-Tipp, wie die neue "Star Trek"-Serie, erhälst du unten.

Sonequa Martin-Green und Michelle Yeoh in "Star Trek: Discovery"-Staffel 1 auf Netflix
Sonequa Martin-Green und Michelle Yeoh in "Star Trek: Discovery"-Staffel 1 auf Netflix Foto: CBS

Neue Serien bei Netflix im September 2017:

Star Trek: Discovery (Staffel 1)
ab dem 25. September 2017, (wöchentlich eine neue Folge)

Narcos - Sraffel 3
ab dem 1. September

Hindafing - Staffel 1
ab dem 1. September

Fangbone - Staffel 1
​ab dem 1. September

The Expanse - Staffel 2
​ab dem 8. September

Bojack Horseman - Staffel 4
​ab dem 8. September

Chelsea - Staffel 2
​ab dem 8. September (wöchentlich eine neue Folge)

White Gold - Staffel 1
​ab dem 14. September

American Vandal - Staffel 1
​ab dem 15. September

Fuller House - Staffel 3
​ab dem 22. September

Designated Survivor - Staffel 2 
​ab dem 28. September (wöchentlich eine neue Folge)

Big Mouth - Staffel 1
​ab dem 29. September

Männersache-Tipp: "Star Trek: Discovery"

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Star Trek: Discovery"- das Prequel zum Sci-Fi-Epos

Zehn Jahre vor Spock und der Enterprise: Für ein Prequel zu "Star Trek" hat sich der Streaming-Gigant Netflix mit dem US-Sender CBS zusammengetan, um ein neues Kapitel der Sci-Fi-Saga zu produzieren. 

Ein neues Raumschiff namens Discovery, neue Charaktere und neue Missionen zur Erforschung unentdeckter Welten und Lebensformen sind Mittelpunkt der 15-teiligen Reise durch das Universum.

Für die Hauptrolle der ersten Offizierin des Raumschiffes Discovery, Michael Burnham, haben die Macher "The Walking Dead"-Star Sonequa Martin-Green verpflichten können. Ihren Vorgesetzten spielt Jason Isaacs (Lucius Malfoy aus "Harry Potter").

Mehr zu der Serie kannst du HIER nachlesen!

Mehr Streaming?
Immer aktuell: Die neusten Netflix-Filme
Serien & Kino-News auf Männersache

Netflix und die Entstehung des Streaming-Dienstes

1997 gegründet jährt sich in diesem Jahr das 20-jährige Jubiläum von Netflix. Damals entstand Netflix als Alternative zu bestehenden Videotheken. 2,5 Millionen US-Dollar Startkapital steckten die Gründer Marc Randolph und Reed Hastings in ihr Start-up.

2015 erwirtschaftete der Streaming-Dienst stolze 123 Millionen US-Dollar Gewinn bei einem Umsatz von 6,780 Milliarden US-Dollar, wie die IfM-Mediendatenbank aufführt.

Kein Wunder, denn Netflix konnte mit selbstproduzierten Serien wie "House of Cards", "Daredevil", "Jessica Jones", "Narcos" und zuletzt "Stranger Things" Kultstatus erreichen. 

Video: Das sind die besten Netflix-Serien aller Zeiten

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.