Streaming Update Netflix-Serie: Alle News zu "Marvel's Jessica Jones"-Staffel 2

16.02.2017

Jessica Jones ist das Gegenteil einer Superheldin: Morgens schlürft sie Whisky, hasst Menschen und leidet unter einer Posttraumatische Belastungsstörung. Doch mit dieser düsteren Interpretation der Marvel-Heldin hat Netflix ins Schwarze getroffen.

Die Netflix-Serie "Marvel's Jessica Jones" bekommt eine 2. Staffel
© Netflix

Jetzt hat das Streaming-Portal die zweite Staffel der Erfolgsserie bestellt!

"Marvel's Jessica Jones": Was passiert in Staffel 2?

Im Finale von Staffel 1 erledigte Jessica Jones mithilfe ihrer Verbündeten ihren psychopathischen Erzfeind Kilgrave. Die Frage ist nun, wer in Staffel 2 als Bösewicht folgt. 

Immer aktuell: Die neusten Netflix-Serien

Fans werden sich jedoch erinnern, dass der Polizist Simpson am Ende der letzten Folge von einer mysteriösen Organisation namens IGH verschleppt wird. Diese Organisation soll über ungeklärte Verbindungen zu Jessica verfügen und könnte die Ursache von Jessica Jones Superkräften sein.

Netflix: Alle News zu "Marvel's The Defenders"-Staffel 1

Somit wurde bereits in Staffel 1 klar, dass sich hinter besagter Organisation IGH ein größeres Rätsel verbirgt. Jessicas Adoptivschwester Trish hatte bereits herausgefunden, dass IGH nicht offiziell existiert, doch sie in Jessicas Kindheit die Krankenhaus-Rechnungen und jene für Medikamente bezahlten, nachdem Jessica in einen Autounfall verwickelt war. Damals starben ihre Eltern und der kleine Bruder. 

Jessica Jones Staffel 2: Alle News zur Superhelden-Serie auf Netflix!
 © Netflix

"Marvel's Jessica Jones": Wann startet Staffel 2 auf Netflix?

Ein genauer Start-Termin steht jedoch noch nicht fest. Aufgrund vieler weiterer Marvel-Adaptionen auf Netflix (Iron Fist, The Defenders etc.) wird Krysten Ritter erst wieder 2018 solo bei Netflix zu sehen sein. 

"Marvel's Jessica Jones": Die Besetzung von Staffel 2

Bislang hält Netflix den Cast zu Staffel 2 noch unter Verschluss. Selbstverständlich ist Krysten Ritter als Jessica Jones gesetzt. Zumal sie auch die Anti-Heldin in "Marvel's The Defenders" auf Netflix verkörpern wird.

Ebenso wahrscheinlich gelten für Rachael Taylor, Jessica Jones' Adoptivschwester Trish Walker, Wil Traval (Will Simpson), Carrie-Anne Moss (Jeri Hogarth) und Eka Darville (Malcolm Ducasse). Ob auch Luke Cage (gespielt von Mike Colter) zu Staffel 2 zurück kehren wird, ist nicht bekannt.

Mehr Streaming!
Amazon Prime: Alle neuen Serien im Überblick
Serien & Kino auf Männersache

"Marvels's Iron Fist": Der Trailer

 
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.