Streaming Update "Narcos"-Staffel 3: Das sind die ersten Bilder - EXKLUSIV

16.07.2017

Der Schnee rieselt wieder!

Netflix geht mit dem preisgekrönten Drogendrama "Narcos" in die dritte Verlängerung. Wie geht es mit dem Kokain-Kartell nach dem Tod von Pablo Escobar weiter?

Männersache zeigt exklusiv die ersten Fotos der dritten Staffel in der Bildergalerie oben!

Eine der ehemaligen Villen des Betäubungsmittelpaten Pablo Escobar wurde zum Luxushotel umfunktioniert

Wohnen wie Pablo Escobar: Der Luxuspalast des Drogenbarons

Nach dem Aufstieg zum legendären Drogenbaron drehte sich Staffel zwei von "Narcos" komplett um die letzten 16 Monate von Pablo Escobar, den Verlust von Macht und Geld - und endete mit seinem Tod. Wer ihn verantwortete, blieb bis zuletzt offen.

Genau wie die Frage, wer der neue "El Patrón" wird und ob es überhaupt mit der Netflix-Serie weitergehen würde. "Narcos handelt von Kokain, und Kokain gibt es auch nach Escobar", stellte der Produzent der Serie, Eric Newman, klar.

Alle Serien-Neuerscheinungen auf Netflix im August 2017

Netflix: Alle Serien-Neuerscheinungen im August 2017

Staffel drei zeigt, wie "Narcos" mit einem anderem Gesicht funktioniert. Zwar hielt Netflix Details lange unter Verschluss, doch die ersten Bilder beweisen: Es geht um das "Cali"-Kartell und das Katz-und-Maus-Spiel aufs Neue los.

Wann genau die dritte "Narcos"-Staffel auf Netflix starten soll, ist noch nicht bekannt. Allerdings wird vermutet, dass die Serie im Herbst kommen soll.

Einen Vorgeschmack auf die dritte Narcos-Staffel gibt der brandneue Trailer unten.

Mehr Streaming?
Immer aktuell: Die neusten Netflix-Filme
Serien & Kino-News auf Männersache

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.