News-Update

Nach Messe-Absage: Firma gibt Hotelzimmer an Obdachlose

Es sind harte Zeiten, nicht nur für Obdachlose. Auch das Hotelgewerbe leidet massiv unter dem Coronavirus. Jetzt wurden diese beiden Gruppen in Essen zusammengeführt.

Leeres Hotelzimmer
Leeres Hotelzimmer (Symbolfoto) iStock / MattSchia_

Messe abgesagt

Eigentlich können sich Hotels in Messestädten nicht beschweren – gebucht wird von Firmen immer. Es sei denn, man lebt in Zeiten des Coronavirus. Dann werden Messen abgesagt und Hotelreservierungen storniert. Normalerweise.

Die Benis GmbH, ein Hersteller von Toilettensitzen, wollte eigentlich an der Sanitärfachmesse SHK teilnehmen. Als diese aufgrund des Coronavirus abgesagt wurde, stornierte sie die gebuchten Zimmer nicht etwa, sondern rief bei der Bahnhofsmission Essen an und stellte ein ungewöhnliches Angebot in Aussicht.

Zimmer nicht storniert

Das Unternehmen bot an, statt ihrer Mitarbeiter vier Obdachlose für eine Nacht in besagtes Hotel einzuquartieren. Das machte die Verantwortlichen der Bahnhofsmission zunächst regelrecht sprachlos.

„So einen Anruf habe ich noch nie bekommen,“
Nadine Wittman

gestand die Mitarbeiterin Nadine Wittman freimütig. Sie lobt die Aktion denn auch in den höchsten Tönen. Es sei eine großartige und auch kreative Idee. Nicht nur die Aussicht, temporär von der Straße zu kommen, sondern auch die Wertschätzung habe den Obdachlosen unglaublich gutgetan.

Duschen, schlafen, TV schauen

Die vier Auserwählten nahmen das Angebot natürlich dankend an. Er habe erst mal eine Stunde lang geduscht, berichtet einer der Obdachlosen. Danach habe er sich auf das Hotelbett gelegt und etwas im Fernsehen geschaut.

Genossen hätten alle vier vor allem auch die durch das Zimmer garantierte Privatsphäre. Ein Endfünfziger bekannte, dass er das erste Mal seit Jahrzehnten wieder in einem Bett geschlafen habe.

Das Unternehmen erhielt für die Nichtstornierung und seine hervorragende Idee viel Lob und Zuspruch. Vollkommen zurecht, wie wir finden. Ein Beispiel, dass unter den momentanen Umständen durchaus Schule machen sollte.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';