wird geladen...
Viral-Update

Gigantische Krebs-Kreatur an Strand gespült - Experten ratlos

Eine Alien-ähnliche Krebs-Kreatur wurde an einen Strand in Neuseeland gespült. Der mysteriöse Fund lässt Anwohner wie Experten in Rätseln zurück.

In Neuseeland wurde eine mysteriöse Krebs-Kreatur an den Strand gespült
Gigantische Krebs-Kreatur in Neuseeland Facebook/MelissaDoubleday

Gigantische Krebs-Kreatur an Strand gespült - Experten ratlos

Entdeckt wurde das gigantische Wesen von Melissa Doubleday. Die junge Frau fuhr mit ihrem Auto am "Muriwai Beach" nahe Auckland vorbei, als sie das "Muschel-Monstrum" erblickte.

Auf der Suche nach Antworten, um welche Spezies es sich bei ihrem Fund handelt, postete sie Bilder der Kreatur in der Facebook-Gruppe "Muriwai & Waimauku Area Community".

Wie der Telegraph berichtet, konnte bisher jedoch kein User den mit Krebsen bedeckten Meeresbewohner identifizieren.

Ein Rastafari-Wal?

Während einige den Fund für einen Rastafari-Wal halten, vermuten wieder andere ein altes Maori-Kanu in ihm.

In Neuseeland wurde eine mysteriöse Krebs-Kreatur an den Strand gespült
Facebook/MelissaDoubleday

Video: Die unheimlichsten Dinge, die je an Land gespült wurden:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';