wird geladen...
Neuer Drogentest der Polizei

Müssen jetzt auch Kiffer ins Röhrchen pusten?

Jetzt geht die Polizei auf Kiffer-Jagd! Bald könnte dein Freund und Helfer mit einem neuem Drogentest Kiffer bei Verkehrskontrollen überführen.

Müssen jetzt auch Kiffer ins Röhrchen pusten?
Müssen jetzt auch Kiffer ins Röhrchen pusten? Müssen jetzt auch Kiffer ins Röhrchen pusten? iStock: Montage: Männersache

Wie die Mopo berichtete, ging die Hamburger Polizei am Dienstag testweise auf Cannabis-Streife im Hamburger Stadtteil Othmarschen. 

Der neue Drogencheck funktioniert ähnlich wie der Promilletest: Vermeintlich bekiffte Autofahrer pusten in ein Röhrchen, das in der Atemluft den THC-Gehalt messen soll. Auch andere Drogen sollen auf diese Art nachgewiesen werden können.

Entwickelt wurde der Kiffer-Detektor von dem Dortmunder Start-up Ion-Gas

Wann die neuen Drogentest bei regulären Kontrollen eingesetzt werden sollen, ist noch nicht bekannt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';