US-Denkmal in South Dakota Hinter dem Mount Rushmore verbirgt sich ein geheimer Raum

Redaktion Männersache 16.01.2018
Mount Rushmore: die in Granit gemeiselten US-Präsidenten minus Trump
© iStock/blackestockphoto

Mount Rushmore ist eines der imposantesten und sagenumwobensten Wahrzeichen der USA.

Im Granit des Gebirges von South Dakota sind vier monumentale, 18 Meter hohe Köpfe einstiger US-Präsidenten gemeißelt: George Washington, Thomas Jefferson, Theodore Roosevelt und Abraham Lincoln.

Dieses Gehalt bezieht Donald Trump als US-Präsident

So viel verdient Donald Trump jährlich als US-Präsident

Unbekannt war bisher jedoch, dass sich hinter dem Kopf Abraham Lincolns ein geheimer Raum befindet!

Bereits Alfred Hitchcock hatte in seinem Action-Blockbuster "Der unsichtbare Dritte (North by Northwest)" den "Heiligen Schrein der Demokratie" während des Showdowns dramatisch in Szene gesetzt.

Sein Held Cary Grant flieht in einer schwindelerregenden Kletterpartie über die steinerenen Präsidentenköpfe des Nationalmonuments. Doch selbst jener Geheimraum blieb dem Meister der Suspense verborgen.

Dragon's Hole im Südchinesischen Meer zwischen den Paracel Inseln

Dragon's Hole: Größtes Loch unseres Planeten entdeckt

Errichtet wurde der Mount Rushmore erst in den 30er-Jahren. 1941, nach dem Tod des Erschaffers, wurde das Denkmal fertig gestellt. Dieser hatte noch mehr unverwirklichte Pläne mit dem Monument.

Dazu gehört auch eben jene geheime Halle der Rekorde, die als Ruhmeshalle der US-Geschichte geplant war. Die Arbeiten wurden jedoch gestoppt. Ende der 90er-Jahre wurde das Bauprojekt wieder aufgenommen und dieses Mal auch beendet. 

Die Simpsons haben den Wahlsieg 2016 von Donald Trump vorausgesagt

"Die Simpsons" haben Donald Trumps Wahlsieg vor 16 Jahren vorausgesagt

Nur ist der geheime Raum hinter dem Mount Rushmore nicht für die jährlichen zwei Millionen Besucher gedacht. Zumal sich der Eingang nur durch Klettern erreichen ließe. 

Video: Blick in den geheimen Raum des Mount Rushmore

Mount Rushmore bald mit Trump?

Übrigens könnte zu den vier Präsidenten ein fünfter hinzukommen: Eine Petition fordert, dass Präsident Donald Trump neben den Gründervätern in Stein verewigt wird.

Eine Bildmontage der wenig seriösen Petition zeigt darauf einen Vorgeschmack.

Das könnte dich auch interessieren:
Englands brutalster Poltergeist auf Film festgehalten
Schaffst du es, Explosionen dem korrekten Film zuzuordnen?​

Mount Rushmore mit Trump? Petition fordert Donald J. Trump als fünften Präsidentenkopf
© change.org
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.