News-Update MMA-Champion wird im Ring verprügelt, Backstage wartet seine Mutter auf den Gegner

Redaktion Männersache 07.03.2019

Kamaru Usman hat Tyron Woodley den MMA-Titel abgejagt – dann läuft Usman der Mutter seines Gegners über den Weg.

Kamaru Usman ist UFC-Weltergewicht-Champion.
Kamaru Usman ist UFC-Weltergewicht-Champion. Foto:  Getty Images/Isaac Brekken, Instagram/rowdybec
 

Kamaru Usman trifft Mutter seines Gegners

Kamaru Usman hat am 2. März 2019 dem amtierenden UFC-Weltergewicht-Champion Tyron Woodley den Titel beim UFC 235 in Las Vegas abgejagt. Im Backstagebereich wartete dann Tyron Woodleys Mutter auf die beiden Kampfsportler – und dann wird es richtig interessant.

 

Historischer Sieg

Kamaru Usman gilt jetzt als erster gebürtiger Afrikaner, der einen UFC-Titel gewinnen konnte. Usman wurde 1987 in Nigeria geboren, emigrierte als Achtjähriger mit seiner Familie in die USA.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Blumenkohlohr: Was ist das?

Forbes Liste 2019: Das sind die reichsten Sportler der Welt

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.