wird geladen...
Viral-Update

Milo Moiré nackt: Mit heißen Kurven gegen Corona

Na, was ist denn da los? Schon wieder fallen die Hüllen und sogar das verdammte Coronavirus kommt ins Schwitzen. Milo Moiré heizt einfach allen ein.

Milo Moiré
Milo Moiré zieht in der Öffentlichkeit blank. imago images / Thomas Lebie

So wird Aufmerksamkeit erzeugt

Milo Moiré ist ihres Zeichens Performance Künstlerin. Mit ihren Aktionen weist sie unter anderem auf soziale Misstände hin und ihr bevorzugtes Mittel, Aufmerksamkeit zu erzeugen, ist es, blank zu ziehen.

Das mögen gewisse Bevölkerungsteile als billig empfinden und darauf spekulieren, dass es ihr vor allem um Aufmerksamkeit für sich selber geht, von den Männern zumindest dürfte der große Proteststurm dennoch ausbleiben.

Fotoshoot in Mexiko

Für die neuesten Aufnahmen hat Fotograf Peter Palm die 37-jährige Schönheit ins mexikanische Tulum entführt und es sind ein paar wirklich heiße Aufnahmen entstanden.

Und das ist ihr ganz persönlicher Beitrag gegen Corona: Wenn das Virus schon alle Alltagsschichten durchdringt, dann können sich zumindest die Männer doch ein klein wenig durch Moiré ablenken lassen.

Mit vollem Körpereinsatz

Ihre Aktionen mit vollem Körpereinsatz zahlen sich aus: Auf Instagram hat die attraktive Schweizerin bereits 342.000 Schweizerin Follower, Tendenz rasant steigend.

Damit sich jeder ein Bild von diesem Account machen kann, hat sich der Autor in mühevoller Kleinarbeit aufgeopfert und präsentiert nun eine Auswahl aus Milo Moires besten Posts.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';