Horrorfilm-Update Michael Myers vs. Jason: Epischer Fan-Film geht viral

Tomasz | Männersache 12.04.2019

Das Aufeinandertreffen zweier Horrorfilm-Ikonen, das es so nie gab. In diesem wahrlich epischen Fan-Film stehen sich erstmals Jason und Michael Myers gegenüber.

Michael Myers und Jason Voorhees
Michael Myers und Jason Voorhees Foto:  YouTube / Radical Talent

Jason lieferte sich bereits ein offizielles Battle mit Freddy Krueger im unter Fans nicht sehr beliebten "Freddy vs. Jason" (2003). Doch gegen Michael Myers trat das Muttersöhnchen noch nicht an, noch niemand trat gegen Myers an – bis jetzt.

 

Michael Myers vs. Jason

Die Gruppe Radical Talent hat Fan-Wünsche wahr werden lassen und erschuf einen fast 30-minütigen Kurzfilm, in dem die Horror-Legenden Jason Voorhees und Michael Myers erstmals in ihrer Geschichte aufeinandertreffen.

Myers hatte seinen ersten Filmauftritt 1978 in John Carpenters "Halloween", Jason drei Jahre später in "Friday the 13th" (1981). (Spoiler: Eigentlich taucht Jason erst in der Fortsetzung auf, denn im ersten Teil ist er gar nicht der Killer, sondern seine Mutter.)

Die besten Horrorfilme des 21. Jahrhunderts
Die besten Horrorfilme des 21. Jahrhunderts

 

Fan-Filme leicht gemacht

"Diesen Film haben wir komplett ohne Budget gedreht", ist unter dem YouTube-Video zu lesen. "Es waren nur ich [Luke Pedder], meine Familie und Freunde."

Kaum zu glauben, wenn man sich den Mini-Film ansieht. Aber wahr. Das sollte allen Hobby-Filmemachern Mut machen, denn es zeigt, dass man mit Kreativität, Ausdauer und elementarem Filmwissen einen spannenden und vor allem gut gemachten Film auf die Beine stellen kann.

Radical Talent hat übrigens schon vergangenes Jahr einen Fight zwischen Myers und Leatherface aus "Texas Chainsaw Massacre" gedreht.

Auch sehenswert:
"Midsommar": Erster Trailer zum "Hereditary"-Nachfolger von Ari Aster
Die besten Filme 2019: Kinofilme, die du gesehen haben musst

 

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.