Die 80er-Jahre kommen zurück! Vin Diesel arbeitet an einem "Miami Vice"-Remake

Redaktion Männersache 26.12.2017

Rasante Wagen, knallharte Action und Gangster-Jagd im weißen Anzug: Die Serie "Miami Vice" aus den 80er-Jahren ist heutzutage zurecht Kult. Jetzt soll die Serie um die Polizisten James "Sonny" Crockett und Ricardo Tubbs aus dem sonnigen Florida ein Remake bekommen!

"Miami Vice" kommt zurück! Vin Diesel arbeitet an einem Remake
Foto:  Universal Pictures

2006 gab es zwar bereits ein Remake mit Colin Farrell und Jamie Foxx in den Hauptrollen, doch der US-Sender NBC will noch einen drauflegen.

Dwayne "The Rock" Johnson zeigt Foto als 16-Jähriger
Schnappschuss: The Rock sah als 16-Jähriger älter aus als heute

Kein Geringerer als Action-Ikone Vin Diesel wird an dem neuen "Miami Vice"-Projekt mitarbeiten. In Zusammenarbeit mit Drehbuchschreiber Chris Morgan, der das Script für sechs Filme der "Fast & Furious"-Reihe verfasste, soll ein Action geladenes Kino-Feuerwerk entstehen.

He-Man kehrt 2019 ins Kino zurück.
"Masters Of The Universe": He-Man erobert 2019 das Kino!

Wer in die Hauptrollen schlüpfen soll, ist derzeit noch nicht bekannt. Falls Vin Diesels "Miami Vice" in Produktion gehen sollte, wäre es ein weiteres Remake von grandiosen Kult-Serien. 

Erst kürzlich startete ein neuer "MacGyver" im Fernsehen und auch Sylvester Stallones Nachfolger für "Rambo" steht fest.

Mehr Streaming?
Immer aktuell: Die neusten Netflix-Filme
Serien & Kino-News auf Männersache

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.