Viral-Update

Mega: Superkreative Street Art überschwemmt Seattle

Es ist so eine Sache mit Kreativität: Manchen geht sie völlig ab, andere explodieren förmlich mit immer neuen Ideen. Rudy Willingham gehört zu Letzteren. Die Stadt Seattle bekommt das zu spüren.

Flaschengeist und Hulk als Sticker auf Wänden und Glasscheiben
Zwei der kreativen Ideen des Rudy Willingham Foto: Instagram / Rudy_Willingham (Collage Männersache)

Seattle Streetart Stickers

Es gibt sie in jeder größeren Stadt. Die Kreativen. Und ihre Spielwiesen. Im Fall von Seattle ist es die gesamte Stadt, nichts ist vor den Stickern des Rudy Willingham sicher.

Mit sicherem Auge erkennt er in fast allem eine Szene, die nur noch auf eine seiner Kreationen wartet. Eine zersprungene Glasscheibe? Klarer Fall, da muss der unglaubliche Hulk drauf. Eine an der Wand stehende Gieskanne? Der kann doch nur Disneys Flaschengeist entsteigen.

Albert Einstein und die Men in Black

Mehr davon? Kein Problem. Wie wär's mit einem Löwenzahn als Einsteins Frisur oder dem Handy-Licht als Will Smiths "Blitzdings" aus "Men in Black"?

Diese Motive und noch viel mehr hat er in Videos zusammengefasst, die auf den unterschiedlichsten Plattformen gerade die Runde machen. Hier zum Beispiel:

Stadtverschönerung a la Willingham

Man kann den Künstler zu seiner kreativen Ader wirklich nur gratulieren. Wer jetzt noch mehr sehen möchte, bitte sehr. Hier ist ein weiteres Gesamtkunstwerk des jungen Mannes, der gerade Seattle verschönert und dem ein oder anderen Passanten sicherlich schon ein verschmitztes Lächeln abgerungen hat.

Viel Spaß beim Anschauen!