Sport-Update McGregor nennt Khabib eine "B*tch" - der kontert brutal

Redaktion Männersache 15.01.2019

Conor McGregor hat seinen alten Rivalen Khabib Nurmagomedov beleidigt. Der Russe lässt sich nicht lange bitten.

Conor McGregor hat Khabib Normagomedov drei Monate nach ihrem Kampf beleidigt.
Conor McGregor hat Khabib Normagomedov drei Monate nach ihrem Kampf beleidigt. Foto:  Getty Images/Harry How
 

McGregor nennt Khabib eine "B*tch"

Der Kampf zwischen Conor McGregor und Khabib Nurmagomedov ist gut drei Monate her, doch die Fehde geht weiter. Via Instagram hat der damals unterlegene McGregor preisgegeben, dass er Khabib nach der dritten Runde "Don’t be bitching!" zugerufen hat.

Conor McGregor will 2019 zurück ins Octagon.
Conor McGregor: Pläne für nächsten Kampf enthüllt?

 

Das hat Conor McGregor gestört

Nach eigener Aussage ging Conor das ständige Beschweren beim Ringrichter während des Kampfes vonseiten Khabibs schwer auf die Nerven.

 

Khabib Nurmagomedov kontert

Khabib Nurmagomedov kontert die Attacke via Instagram mit einer martialischen Kampfaufnahme, die Conor in seinem Schwitzkasten zeigt - dazu der Kommentar: "You will live with this shame all your life, bi...".
Wirklich gute Freunde werden die beiden wohl nicht mehr in diesem Leben.

Ähnliche Artikel zum Thema:
Conor McGregor unter den 25 bestbezahlten Athleten der Welt
10 erstaunliche Fakten über Khabib Nurmagomedov

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.