Simon Wilson Mayweather vs. McGregor: Dieser Kerl erschlich sich einen 100.000-Dollar-Platz für umme

31.08.2017

Simon Wilson hatte kein Ticket für den Megafight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor. Er schaffte es dennoch in die Arena – und zwar auf einen 100.000-Dollar-Platz ...

Mayweather vs. McGregor: Dieser Kerl erschlich sich einen 100.000-Dollar-Platz für umme
Foto:  YouTube / Kanal Simon Wilson

Es grenzt an absoluten Wahnsinn, was der 26-Jährige da durchgezogen hat. Es beweist aber auch: Mit einem Ziel, dem festen Willen und einem Plan ist so gut wie alles möglich – auch das Hineinschummeln in die Arena des größten Kampfsportspektakels des Jahres.

Conor McGregor beim Stop seiner Promo-Tour mit Floyd Mayweather in London

"Notorious": Conor McGregor erhält seine eigene Dokumentation

Wie er das hinbekommen hat, kannst du dir im folgenden Video in vollen Genusszügen anschauen. Du solltest dir die 20 Minuten nehmen, es lohnt sich:

Mehr zum Kampf zwischen Mayweather und McGregor:
Box-Promoter ermordet. Er hatte Mayweather vs. McGregor als "Fake Fight" entlarvt
Prank: Falscher Conor McGregor begeistert Fans

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.