News-Update Mayweather deklassiert Kickboxweltmeister Nasukawa

Timo | Männersache 02.01.2019

Floyd Mayweather Jr. hat den japanischen Kickboxweltmeister Tenshin Nasukawa deklassiert.

Floyd Mayweather Jr. deklassiert Tenshin Nasukawa.
Floyd Mayweather Jr. deklassiert Tenshin Nasukawa. Foto:  Getty Images/TOSHIFUMI KITAMURA
Inhalt
  1. Floyd Mayweather Jr. gegen Tenshin Nasukawa
  2. Beigeschmack bleibt
  3. Kein Schweiß
 

Floyd Mayweather Jr. gegen Tenshin Nasukawa

Floyd Mayweather Jr. hat dem japanischen Kickboxweltmeister Tenshin Nasukawa am 31. Dezember 2018 keine Chancen gelassen. Der 41-Jährige deklassierte seinen knapp 20 Jahre jüngeren Kontrahenten im japanischen Saitama nach Strich und Faden.

Floyd Mayweather tritt gegen Tenshin Nasukawa an.
Mayweather vs Nasukawa: Regeln für Showkampf bekanntgegeben

 

Beigeschmack bleibt

Der Vollständigkeit halber muss erwähnt werden, dass sich beide nach Boxregeln duelliert haben, weshalb Nasukawa seine gefürchteten Kicks nicht anbringen konnte.

 

Kein Schweiß

Mayweather kam hingegen kaum ins Schwitzen – und schickte den Rivalen bereits in der ersten Runde wiederholt aufs Hinterteil, bis der Ringrichter ein Einsehen hatte. Der sportliche Wert der Veranstaltung war sehr überschaubar.

Ähnliche Artikel zum Thema:
MMA-Gerücht: "Härtester Mann des Planeten" soll gegen den "Iranischen Hulk" kämpfen
Formel-1-Kalender 2019: Alle Rennen und Strecken mit Datum und Startzeit

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.