News-Update

Frauen haben schmerzhaften Sex - irgendwann erfahren sie, dass ihr Lover keinen Penis hat

Der Schotte Carlos Delacruz hatte Geschlechtsverkehr mit Frauen, obwohl er keinen Penis hat.

Carlos Delacruz hatte Sex mit Frauen, obwohl er keinen Penis hat (Symbolfoto).
Carlos Delacruz hatte Sex mit Frauen, obwohl er keinen Penis hat (Symbolfoto). Foto: iStock/visualspace

Carlos Delacruz: Sex ohne Penis

Carlos Delacruz hatte Sex mit zwei Frauen, obwohl er keinen Penis hat. Beide Frauen klagten unabhängig voneinander über starke Schmerzen im Genitalbereich nach dem Geschlechtsverkehr. Jetzt kamen sie hinter das Geheimnis von Delacruz.

Auch interessant:

Zwei Frauen klagen an

Mit den Frauen führte Delacruz nacheinander Beziehungen. Doch der Mann aus Banknock verwendete beim Geschlechtsverkehr einen unbekannten Gegenstand, weil er keinen Penis hat.

Die Hintergründe

Delacruz hatte nur äußerst selten Sex mit den Frauen. Wie "The Irish Sun" berichtet, durfte beim Geschlechtsverkehr niemals das Licht brennen und er trug immer ein T-Shirt: "Während des Geschlechtsverkehrs hielt er seinen Penis immer mit der Hand fest", erzählt eines der Opfer.

Die Folgen

Neben starken Schmerzen nach dem Sex zogen sich beide Opfer eine Pilzerkrankung im Genitalbereich zu. Delacruz hat mittlerweile eingestanden, beide Frauen mit einem unbekannten Gegenstand penetriert zu haben. Er wurde angeklagt und wartet jetzt auf seinen Prozess, zudem wurde er ins Sexualstraftäter-Register aufgenommen.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Freundin will keinen Sex: Die 13 häufigsten Gründe

Das ist die schönste Frau der Welt

*Affiliate Link