wird geladen...
Viral-Update

Mann isst seit 46 Jahren jeden Tag einen Big Mac – so geht es ihm jetzt

Mehr als 30.000 Burger hat ein US-Amerikaner bereits in seinem Leben verputzt, und es sollen noch deutlich mehr werden.

Big Mac von McDonalds im Porträt
Kannst du dir vorstellen, 46 Jahre lang jeden Tag einen Big Mac zu essen? Getty Images / Joe Raedle / Staff

Mehr als 30.000 Big Macs

Don Gorske liebt Burger, vor allem den Big Mac von McDonald's. Seine Liebe geht so weit, dass er die letzten 46 Jahre jeden Tag mindestens einen davon gegessen hat. Seit Mai 1972 gönnte er sich und seinem Körper somit mehr als 30.000 Big Macs. Guinness-Rekord!

Aufhören steht nicht zur Debatte

Der 64-jährige US-Amerikaner aus Wisconsin hat jedoch noch nicht genug, heißt es in einem Bericht des Münchner Merkur. Sein Lebensziel: 40.000 Big Macs gegessen zu haben. Dazu braucht er noch einmal rund 14 Jahre, schätzt er.

Keine Beschwerden

Nun sollte man meinen, der exzessive Big-Mac-Konsum würde ihm körperliche Leiden bescheren, aber das Gegenteil ist der Fall: Gorske geht es ganz wunderbar. Seine Blut- und Cholesterinwerte sind optimal, außerdem hat er in den letzten Jahren zwei Kilo abgenommen.

Wer mehr darüber erfahren möchte, kann sich sein Buch "22.477 Big Macs" reinziehen, das er 2008 veröffentlichte.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';