Viral-Experiment Mann badet in einem Pool voll mit Cola, dann wirft er Mentos hinein ...

Redaktion Männersache 29.07.2018
Was passiert, wenn man tausende Menthos in einen mit Cola gefüllten Pool wirft?
© Screenshot Youtube / TechRax

Einige Leute machen wirklich alles für ein paar Klicks im Internet. Das unten zu sehende Video ist der eindrucksvolle Beweis. 

YouTuber TechRax - seines Zeichens Experte in Sachen 'klickstarker Nonsense' - generierte mit seinem jüngsten Videostunt sage und schreibe 41 Millionen Views (Stand: Oktober '16). 

Aus 45 Metern Höhe: Bowlingkugel trifft auf Trampolin

Aus 45 Metern Höhe: Bowlingkugel trifft auf Trampolin



Wie er das angestellt hat? Ganz einfach. Er füllte einen handelsüblichen Gartenpool mit rund 6.000 Litern Cola. Und diesen verwandelte er mithilfe eines simplen Grundschultricks in ein klebriges Yakuzi-Vergnügen der viralen Art. 

Zigtausende Mentos ließ der klicksaftige YouTuber in den Cola-Pool gleiten. Was dann passiert? Sieh selbst!

Das könnte dich auch interessieren: 
D'OH! Ein Mathematiker hat Homer Simpsons Gehalt ausgerechnet
Unglaublich: Die 9 verrücktesten McDonald's der Welt​

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.