News-Update Erster 360°-Infinity-Pool der Welt geplant

Redaktion Männersache 11.06.2019

Der erste 360°-Infinity-Pool der Welt soll bald in London eröffnet werden.

Geplanter 360-Grad-Infinity-Pool in London.
Geplanter 360-Grad-Infinity-Pool in London. Foto:  Compass Pools
 

Erster 360°-Infinity-Pool der Welt geplant

In London wird demnächst in 220 Metern Höhe mit Rundum-Blick im Wasser geplanscht. In dem bald entstehenden "London Infinity"-Tower wird nämlich der erste 360°-Infinity-Pool der Welt realisiert.

London gilt als eine der pulsierendsten Hauptstädte Europas.
Diese 5 Sehenswürdigkeiten in London sind ein Muss

Der Rundumeindruck wird zudem durch die transparente Acrylummantelung des Pools verstärkt.

 

Das sagt der Designer

Alex Kemsley von Compass Pools ist der Designer der Weltneuheit. Er erklärt: "Wir haben mit dem Entwurf des Pools angefangen und erst dann überlegt, wie wir ein Gebäude darunterpacken."

Der Pool im "London Infinity Tower".
Der Pool im "London Infinity Tower".  Foto: Compass Pools

Eine der drängendsten Fragen: Wie kommen die Schwimmer in den Pool? Der Designer bestätigt, dass dies eine große architektonische Herausforderung darstellt.

Mithilfe einer U-Boot-Tür und einer flexiblen Wendeltreppe soll das Problem angegangen werden.

Im Jahr 2020 soll der Bau von "London Infinity“ beginnen. Den Gästen des in den oberen Stockwerken untergebrachten Fünf-Sterne-Hotels ist der besagte Rundum-Pool vorbehalten.

Weiterlesen:

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.