News-Update

Lockdown! Elton geigt der Bundesregierung die Meinung

Deutschland steht ein neuer Lockdown bevor. Das bringt TV-Moderator Elton auf die Palme.

Elton
Elton im September 2018 in Hamburg Foto: imago images / APress

Elton geigt der Bundesregierung die Meinung

Wegen Corona-Infektionszahlen auf Rekordniveau will die Bundesregierung ab 2. November 2020 mit einem erneuten Lockdown die Ausbreitung des Virus eindämmen. Das stößt nicht bei allen Menschen in Deutschland auf Zuspruch. Einer von ihnen: TV-Moderator Elton.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bohrende Ungewissheit

Unmittelbar nach der Verkündung des neuen Lockdown-Beschlusses am 28. Oktober 2020 findet Elton (bürgerlich Alexander Duszat) in einer Instagram-Story deutliche Worte, die vor allem seine eigene Unsicherheit mit der Situation widerspiegeln.

Text via instagram-Storys
Foto: Instagram/elton_tv

Elton äußert zwar Verständnis für den Beschluss, der vor allem von Bundeskanzlerin Angela Merkel angestoßen wurde, doch zugleich befürchtet er die Aufkündigung der Solidarität innerhalb der Bevölkerung.

Verständnis für Lockdown-Zweifler

Zudem äußert er Verständnis genau für diejenigen, die den erneuten Lockdown ab 2. November 2020 nicht mittragen wollen.

Text via instagram-Storys
Foto: Instagram/elton_tv

Scheinbar macht sich Elton ernsthafte Sorgen um den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland und fürchtet durch den erneuten Lockdown konkrete Verwerfungen hinsichtlich des Gesamtgefüges – einen Alternativvorschlag bleibt er allerdings zugleich schuldig.

Elton wurde bundesweit als Praktikant von Stefan Raabs "TV total" auf ProSieben bekannt. Von 2001 bis zum Ende der Show im Jahr 2015 fungierte er dabei als Sidekick und Assistent von Raab. Mittlerweile führt der gebürtige Berliner auch eigenständig durch Rate- oder Gameshows.

Text via instagram-Storys
Foto: Instagram/elton_tv