Los Angeles LeBron James: Einblick in sein 23-Millionen-Dollar-Haus

Redaktion Männersache 11.12.2017

Der NBA-Star LeBron James hat sich für schlappe 23 Millionen US-Dollar ein Anwesen in Brentwood, Los Angeles, gegönnt. Es ist bereits das zweite Zuhause, das sich der Basketballer in dieser Gegend leistet.

Darüber hinaus besitzt James selbstverständlich eine angemessene Bleibe in Ohio – er spielt ja schließlich bei den Cleveland Cavaliers. Seine neueste Errungenschaft stellt diese aber wahrscheinlich in den Schatten: acht Schlaf- sowie elf Badezimmer, zwei Küchen, Pool, Fitnessraum, Kino und, und, und.

Tupac’s ehemalige Villa steht zum Verkauf

2Pac: Ehemalige Villa des Rapidols steht zum Verkauf

Die umfangreiche Bildergalerie oben zeigt dir eindrucksvoll, wie man lebt, wenn man LeBron James ist. Doch kein Neid: Letztlich ist auch ein 23-Millionen-Haus nur ein Haus – und so ein WG-Zimmer im Szenestadtteil hat doch auch Charme. Spaß und Inspiration sollen die Bilder bringen!

Mehr über Basketball:
126 Meter! Dieser Basketballwurf beweist etwas Verblüffendes
NBA-Star Kyrie Irving gegen Amateure

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.