Stars-Update

Wendler in der Klemme: Pornoseite macht Laura Müller heftiges Angebot

Derzeit sprechen alle über Laura Müller und ihr Erotik-Shooting für den Playboy. Nun soll eine international bekannte Pornoseite an die 19-Jährige herangetreten sein und ihr ein unmoralisches Angebot gemacht haben.

Michael Wendler und Laura Müller
Michael Wendler und Laura Müller. Foto: Getty Images / Tristar Media

Pornoangebot für Laura Müller

Kaum ist die aktuelle Playboy-Ausgabe, in der Laura Müller als Titelstar zu sehen ist, verfügbar, da hagelt es Angebote von allen Seiten. Doch mit einem solchen haben wahrscheinlich sowohl die 19-Jährige als auch ihr Partner Michael Wendler nicht gerechnet.

Wie Bild berichtet, liegt dem Paar ein Angebot für einen Sex-Film vor. Die Produktionsfirma xHamster bietet Laura eine Million Euro für die "Mitwirkung in einer High-End-Pornoproduktion", wie es in dem von Bild zitierten Wortlaut heißt.

Das Angebot im Detail

In dem Schreiben von Alex Hawkins, Vice President Marketing bei xHamster, das Bild vorliegt, wird die Ausstrahlung von Laura Müller gelobt, wodurch die 19-Jährige "großes Potenzial" für eine Erotikvideo-Produktion habe.

Der Wendler-Freundin wird ein "internationaler Durchbruch" in Aussicht gestellt, da xHamster zu den "weltweit größten Erotikseiten" zähle. Ihr würde als Drehpartner ein echter "Topstar aus den USA" zur Seite gestellt.

In Bezug auf die Story können Michael und Laura, heißt es in dem Schreiben weiter, "eigene Ideen" beisteuern.

Na, dann kann ja nichts mehr schiefgehen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.