"Der intensivste Single Malt Scotch der Welt" Laphroaig: Der intensive Whisky von der Insel

Redaktion Männersache 14.12.2017

"Der intensivste Single Malt Scotch der Welt" – Laphroaig verspricht viel. Der Whisky von der schottischen Insel Islay darf das aber. Was genau ihn so einzigartig macht, erfährst du hier.

Laphroaig
Foto:  Laphroaig/Facebook
 

Was macht Laphroaig Whisky so besonders?

Qualmende Torffeuer, Fischerhütten, Seetang in der Meeresbrandung: Liebhaber schwelgen beim Genuss von Laphroaig Whisky gern in schottischen Assoziationen. Die sind aber mehr als cleveres Marketing. Laphroaig ist die wohl bekannteste Whisky-Marke von der Insel Islay. Die genießt unter Kennern einen ganz besonderen Ruf. Der Torf, der hier zum Trocknen des gemälzten Gerste verwendet wird, enthält besonders viel Moos. Er verleiht dem Whisky ein außergewöhnlich rauchiges, torfiges Aroma. So wirbt die Destillerie auch mit dem Versprechen: "Der intensivste Single Malt Scotch der Welt".

Nur rund 3.000 Menschen leben auf der südlichsten Insel der Inneren Hebriden zwischen dem schottischen Festland und Nordirland. Das Klima ist mild und die Böden sind fruchtbar. Beste Voraussetzungen also für einen richtig guten Whisky. Der ist so ausgezeichnet, dass Islay eine der fünf eigenständigen, gesetzlich geschützten Whisky-Regionen in Schottland bildet. Heute gibt es noch acht aktive Brennereien auf Islay.

 

Die Geschichte des Laphroaig

Die Geschichte von Laphroaig begann im Jahr 1815, als die Landwirte Donald und Alexander Johnston an der Südspitze der Insel ihre Brennerei eröffneten. Der Name bedeutet übersetzt "breites Tal in der Bucht". Die Destille blieb 139 Jahre in Familienbesitz. Sie gehört seit 2014 zum japanischen Getränkekonzern Suntory. Seit 1994 darf Laphroaig Prinz Charles als offizieller Hoflieferant mit bestem Single Malt Whisky versorgen.

 

Laphroaig Whisky kaufen: Unsere Empfehlungen

Laphroaig bietet eine breite Palette an Produkten. Wir stellen dir die beliebtesten auf Amazon.de vor.

Laphroaig Islay Single Malt Scotch Whisky 10 Jahre

"Laphroaig Islay Single Malt Scotch Whisky 10 Jahre" ist der Klassiker im Sortiment der Destille. Auch in Deutschland führt für viele Whisky-Freunde kein Weg an ihm vorbei. Dieser Single Malt belegt in der Whisky-Bestsellerliste von Amazon den zweiten Platz.

  • Preis: ca. 30 Euro
  • Inhalt: 0,7 Liter
  • Alkoholgehalt: 40 Volumenprozent
  • Geschmack/Aroma: rauchig, erdig, Torf, gewisse Süße
  • Mit Farbstoff
  • Bewertung: 4,7 von 5 Sternen, rund 80 Prozent der über 160 Kunden vergaben die Top-Note

Laphroaig Quarter Cask Islay Single Malt Scotch Whisky

"Laphroaig Quarter Cask Islay Single Malt Scotch Whisky" ist der zweite Verkaufsschlager der Brennerei bei Amazon. Er zeichnet sich durch ein besonderes Doppel-Aroma aus. Der Whisky reift erst in alten Bourbonfässern. Er wird dann in kleinere Eichenfässer umgefüllt, was ihm eine weiche, samtige Note verleiht.

  • Preis: ca. 35 Euro
  • Inhalt: 0,7 Liter
  • Alkoholgehalt: 48 Volumenprozent
  • Geschmack/Aroma: Torfasche, Kokosnuss, Gewürze, leichte Süße
  • Mit Farbstoff
  • Bewertung: 4,7 Sterne, rund 80 Prozent der über 180 Kunden vergaben die Bestnote
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.