wird geladen...
Mythen des Alltags

Landen Katzen immer auf den Füßen?

Männersache und Welt der Wunder klären über die größten Mythen des Alltags auf. Heute decken wir auf, ob Katzen immer auf ihren Füßen landen.

Katze im Sprung
Katze im Sprung iStock / technotr

Landen Katzen immer auf den Füßen?

Verblüffend: Selbst Stürze von hohen Gebäuden überstehen Katzen fast unbeschadet - und landen scheinbar sicher auf allen vier Pfoten.

Verantwortlich dafür ist ein angeborener Reflex: Die Tiere drehen die vordere Körperhälfte entgegen der hinteren und ziehen anschließend blitzschnell das Hinterteil nach. Die Mindestfallhöhe für diesen Trick beträgt nur einen bis eineinhalb Meter.

Das Manöver scheint mit der Sehkraft und nicht mit dem Gleichgewichtssinn gekoppelt zu sein: Blinden Katzen gelingt es nicht.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';