Superlative

DAS ist das kürzeste Lied der Welt

Wie kurz kann ein Lied sein? Die Grindcore-Band Napalm Death aus England fand 1987 eine Antwort auf diese Frage, die bis heute im Guinness-Buch der Rekorde manifestiert ist. Vorhang auf für das kürzeste Lied der Welt.

Das kürzeste Lied der Welt: So klingt der Rekordsong aus dem Guinness-Buch
Das kürzeste Lied der Welt: So klingt der Rekordsong aus dem Guinness-Buch Foto: iStock / PeopleImages

"You Suffer" heißt der Song, der aus genau einer Zeile Text, nämlich den vier Worten "You suffer but why" – zu Deutsch "Du leidest, aber warum" – besteht. Die exakte Länge des Stückes beträgt 1,316 Sekunden. Aufgenommen wurde es 1987 als Teil des Albums "Scum".

Zu der kurzen Spieldauer Inspiriert wurden Napalm Death eigenen Angaben nach von der US-amerikanischen Band Wehrmacht und deren Song "E!". Die Grindcore-Musiker Nik Bullen und Justin Broadrick schrieben "You Suffer" bereits irgendwann zwischen 1985 und 1986.

Das kürzeste Lied der Welt

Die erste Demoversion davon hatte noch eine Länge von ein paar Sekunden, irgendwas zwischen fünf und sieben. Für den finalen Song, der auf dem Debütalbum der Band landete, kürzten die Burschen das Ding noch mal ordentlich ein. Weniger ist mehr, in diesem Fall gar ein Rekord.

Musikalisch bewegt sich "You Suffer" in den Klangwelten des Crustcore mit Einflüssen aus dem Heavy Metal. Kennzeichnend für dieses als Grindcore bekannt gewordene Subgenre ist die extrem schnelle Spielweise, die sich auch im kürzesten Lied der Welt niederschlägt.

"You Suffer"von Napalm Death: Knapp über eine Sekunde Spielzeit

Obwohl der Song mit einer Spieldauer von knapp über eine Sekunde sicher nicht die klassischen Regeln der Popmusik befolgt, lief "You Suffer" im Radio. John Peel, der Ende der 1980er-Jahre als Moderator beim britischen Sender BBC Radio 1 arbeitete, spielte das Stück gleich mehrmals hintereinander.

Das Gleiche taten Napalm Death auf ihren Konzerten. Die Zuschauer forderten immer wieder dazu auf, den Song zu wiederholen: "Noch mal, noch mal, noch mal!" Zu bis zu 50 Mal in Folge ließen sich die Musiker bei manchen Gigs hinreißen. Bei Peel spielten sie "You Suffer" auch live im Radio.

Kürzeste Lied der Welt erhält Musikvideo

Zum 20. Jubiläum der Veröffentlichung des Albums "Scum" machten Napalm Death ihren Fans ein besonderes Geschenk: "You Suffer" bekam ein offizielles Musikvideo. Darin zu sehen: siehe unten. Doch auch an dieser Stelle hört der Wahnsinn um das kürzeste Lied der Welt nicht auf.

2011 nämlich erschien ein ganzes Album zu Ehren des Songs, für das insgesamt hundert Künstler über mehrere Monate hinweg Coverversionen einreichten. Dabei ist das musikalische Spektrum breit gefächert, von Spoken Word bis Noise ist alles dabei. Was für eine Erfolgsgeschichte!

Wir stehen auf Rekorde und suchen ständig nach den Größten und Längsten, aber auch Kleinsten und Kürzesten. Alle unsere Funde gibt es auf unserer Superlativ-Übersichtsseite.

"You Suffer" von Napalm Death hören: