1.360 PS Koenigsegg One:1 - Von 0 auf 300 km/h in unter 12 Sekunden!

Redaktion Männersache 12.12.2017

Das Megacar der Extraklasse: Der Koenigsegg One:1 des schwedischen Herstellers Koenigsegg Automative hat auf der Teststrecke den Weltrekord seines Vorgängers Agera R überflügelt.

Der Koenigsegg One:1 leistet stolze 1.360 PS. In weniger als 12 Sekunden (genauer: 11,922) beschleunigt der Super-Sportwagen von 0 auf 300 km/h. Im Anschluss bremst der Hochleistungssportwagen in 6,032 Sekunden wieder auf 0 km/h.

Damit hat der Schwede den 0-300-0km/h Guiness-Weltrekord für den Beschleunigungs- und Bremstest mit insgesamt 17,95 Sekunden geknackt. 

900 PS purer Luxus: Der Mercedes-Maybach S600 Emperor

Der vorige Rekord des Agera R lag bei 21,19 Sekunden. 

Mehr Eindrücke von dem Weltrekord-Wagen kannst du dir oben in der Bildergalerie ansehen!

Mehr zum Thema:
PG & Bugatti bringen Luxus-Fahrrad auf den Markt
Lamborghini Esavox: Teuerste Handy-Speaker der Welt

Von 0 auf 300 km/h! Schau dir den Rekord im Video an:

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.