wird geladen...
News-Update

Klimaschutz: Benzin in Deutschland bald 80 Cent teurer?

Die Sprit-Preise könnten demnächst in Deutschland drastisch erhöht werden – für den Klimaschutz.

Die Benzinpreise in Deutschland könnten bald ordentlich steigen (Symbolfoto).
Die Benzinpreise in Deutschland könnten bald ordentlich steigen (Symbolfoto). Foto: iStock/Ratstuben

Klimaschutz: Benzin in Deutschland bald 80 Cent teurer?

Deutschland steht womöglich eine drastische Erhöhung der Benzinpreise bevor. Laut einem Vorschlag innerhalb der Verkehrskommission des Bundes ist eine Preissteigerung um bis zu 80 Cent pro Liter im Gespräch. Vor allem die Umweltverbände befürworten höhrere Sprit-Preise.

Alles für den Klimaschutz

In Sachen Klimaschutz sitzen aktuell Vertreter von Umweltverbänden, der Automobilbranche und der Industrie in Berlin zusammen. Sie wollen ein Maßnahmenpaket schnüren, um den vereinbarten Klimaschutzzielen gerecht zu werden - und den CO2-Ausstoß im Verkehr bis zum Jahr 2030 um 40 Prozent zu reduzieren.

Weitere Maßnahmen

Neben der Benzinpreis-Erhöhung sind auch andere Maßnahmen im Gespräch:

  • Günstigere Ticketpreise für die Bahn
  • Bessere Taktung der Züge
  • Massive Förderung des Radverkehrs
  • Finanzielle Anreize zum Kauf von emissionsarmen PKW

Kein Ergebnis in Sicht

Aktuell sind die Beteiligten der zusammengekommenen Findungskommission nach eigenen Angaben allerdings noch weit von einer Einigung entfernt.

Weitere interessante Artikel:

So wird die Welt in 250 Millionen Jahren aussehen

Hüttenschlafsack: Darauf willst du nicht länger verzichten