Vulkan-Update

Kann ein Körper durch Hitze explodieren?

Wir gehen dem Phänomen Vulkan auf die Spur und fragen heute, ob ein Körper durch Hitze explodieren kann.

Explosion
Explosion (Symbolbild) iStock / Yun Heng Lin

Kann ein Körper durch Hitze explodieren?

Ziemlich genau 78 Prozent Stickstoff, 21 Prozent Sauerstoff - und sehr, sehr wenig von allem anderen. Daraus besteht das Gasgemisch, mit dem unsere Lunge arbeitet. Gleichzeitig benötigt sie zum Funktionieren eine Temperatur zwischen 24 und 45 Grad Celsius. Überschreitet das Organ diese engen Grenzen nur für kurze Zeit, droht innerhalb von Sekunden der totale Kollaps des Körpers. Und ein pyroklastischer Strom greift dieses labile Gleichgewicht gleich auf mehreren Ebenen an ...

Einen Hurrikan im Freien zu überleben gleicht einem Wunder. Einen Hurrikan zu überleben, der statt aus Wind aus feinstem Gestein besteht, ist so gut wie unmöglich. Von einer Sekunde zu anderen wird es durch schwebende Asche dunkler als in der schwärzesten Nacht. Mit jedem panischen Atemzug zerschneiden mehr von den scharfkantigen Partikeln die Lunge. Die Temperatur steigt innerhalb von Sekunden um mehrere Hundert Grad. Selbst Schreien ist jetzt bereits unmöglich, denn das heiße Gas hat die Stimmbänder bereits verbrannt. Etwa 500 Grad Celsius heißes Gas in der Lunge reicht aus, um durch verdampfendes Wasser einen Körper geradezu explodieren zu lassen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';