wird geladen...
Smartphone-Update

Mega-Kamera fürs neue iPhone - Apple kauft Spezial-Firma

Apple investiert weiter in seine Hardware und hat sich jetzt eine Spezial-Firma für Kameras einverleibt.

Apple
Apple GettyImages/JOSH EDELSON

Mega-Kamera fürs iPhone 12 - Apple kauft Spezial-Firma

Apple hat sich mit einem britischen Startup-Unternehmen verstärkt, um mit deren Technologie seine verbaute Kameratechnik aufs nächste Level zu wuchten. Vermutet wird in Fachkreisen, dass die neue Technik bereits beim iPhone 12 zum Einsatz kommt.

Spectral Edge

Kürzlich wurde bekannt, dass Apple-Anwalt Peter Denwood neuer Geschäftsführer des britischen Unternehmens Spectral Edge fungiert. Das Startup entwickelt Technologien, um Smartphone-Fotos weiter zu verbessern.

Spectral Edge hat seinen Sitz in Cambridge und tüftelt an einer Technologie, die eine Infrarot-Aufnahme über eine Standard-Aufnahme legt, wodurch die Bilder schärfer und die Farben natürlicher werden. Zudem werden die Aufnahmen in dunkler Umgebung aufgewertet. Beschriebene Technologie soll per Software oder Chip auf dem Smartphone zur Anwendung kommen.

iPhone12: Verbesserter Tiefensensor + Augmented Reality

Gerüchten zufolge, soll im kommenden iPhone 12 zudem eine 3D-Kamera mit verbessertem Tiefensensor sowie Augmented Reality, computergestützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung, verbaut werden.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';