Viral-Update

Unglaubliches Video: Junger Mann entkommt sieben Polizisten bei Kontrolle

Sieben Polizisten wollen einen Mann festnehmen - und scheitern. Ein Passant hält die Szene im Video fest.

Polizisten bei Straßenkontrolle in Siegen
Polizeikontrolle in Siegen - der Verdächtige kann fliehen Foto: YouTube/ Siegener Zeitung

Unglaubliches Video: Mann entkommt sieben Polizisten bei Kontrolle

Bei einer Straßenkontrolle stoßen Polizisten auf einen verdächtigen Autofahrer. Diesen wollen sie mit sieben Beamten aus dem Auto ziehen, der Mann leistet jedoch erbitterten Widerstand. Nachdem die Polizisten Pfefferspray einsetzen, bekommen sie den Tatverdächtigen aus seinem Fahrzeug. Das nützt ihnen nur nichts.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Kaum draußen, schon weg

Kaum draußen ist der Mann auch schon weg, denn er rennt den Beamten einfach über den Bürgersteig davon. Nach wenigen Metern der Verfolgung müssen die Gesetzeshüter einsehen, dass sie den Flüchtigen nicht einholen werden.

Kein Happyend für den Flüchtigen

Der Vorfall hat sich Anfang dieser Woche in der Hagener Straße im nordrhein-westfälischen Siegen ereignet. Festgenommen werden sollte ein 21-Jähriger wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis - zudem besteht der Verdacht auf Alkohol- und Drogenmissbrauch am Steuer.

Bei dem jungen Fahrer soll es sich um einen "polizeibekannten" Mann handeln. Nach kurzer Flucht wurde er übrigens doch noch in Gewahrsam genommen, wie die "Siegener Zeitung" berichtet.

Das Video zu dem Vorfall kursiert seit dem 26. August 2020 im Internet.