wird geladen...
Glück gehabt

Junge spielt im Garten als Blitz einschlägt

Eine Mutter filmt in Argentinien ihren Jungen, der bei einem Gewitter im Garten spielt. Plötzlich schlägt neben dem 12-Jährigen ein Blitz ein.

Da hat der Junge aus Posadas nochmal eine gehörige Portion Glück gehabt. Mit einem Regenschirm steht er unter dem Wasserfall, der von einem Dach heruntergeht.

Dann entscheidet er sich, durch den Garten zu marschieren. Plötzlich gibt es einen lauten Knall und ein helles Licht leuchtet auf. Neben dem Jungen schlägt ein Blitz in einen Baum ein.

Generell empfiehlt es sich bei Gewitter im Haus zu bleiben. Der sicherste Ort ist aber nach wie vor das Auto, weil die Karosserie wie ein Faradayscher Käfig wirkt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';