GoT Johnnie Walker stellt "Game of Thrones"-Whisky vor

Michael | Männersache 02.10.2018

Winter is coming! Passend dazu hat der bekannte schottische Blend-Whisky Johnnie Walker sich selbst eine eiskalte Sonder-Edition aus den Rippen geschnitzt: White Walker by Johnnie Walker.

Wir alle wissen, was auf uns lauert, wenn wir uns in Westeros nördlich der Mauer bewegen. Wenn es denn aber sein muss, kann ein guter Schluck aus der Special Edition nicht schaden.

Aber auch diejenigen, die nicht durch das gefährliche Terrain der Weißen Wanderer streifen, sondern lieber gemütlich auf dem heimischen Sofa sitzen, haben jetzt die Möglichkeit, einen ganz besonderen Trunk zu kosten.

Macallan Valerio Adami 1926

Macallan Valerio Adami 1926: Der teuerste Whisky der Welt

John Walker & Sons sorgen seit 1820 für eine hochprozentige Gaumenfreude aus Kilmarnock, aber der White Walker dürfte der erste Whisky sein, den man tatsächlich im Kühlschrank lagern, von dort entnehmen und sofort konsumieren soll.  

Wem es jetzt noch nicht eiskalt die Kehle und den Rücken herunter läuft, der schaut sich besser noch einmal ganz genau das Label des White Walker an. Der ikonische schreitende Mann erwischt uns eiskalt mit seinem Outfit und vor allem den leuchtend blauen Augen.

White Walker by Johnnie Walker, GoT-Sonder-Edition
                         White Walker by Johnnie Walker     © Johnnie Walker

Und als wenn das noch nicht genug wäre, informiert uns die berühmte Destille ganz unten auf der Flasche: "Distilled, blended & bottled north of the Wall."

In diesem Sinne: "Saufen und Lust, kein Mann kann mir darin das Wasser reichen."
(Tyrion Lannister)

Auch interessant:
"Was taugt Discounter-Whisky?": 8 Fragen an Glenfiddich-Ambassador Markus Heinze
Whisky-Herstellung: So entsteht ein Unikat

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.