wird geladen...
Escape Room-Update

Ein "John Wick"-Escape Room öffnet seine Pforten - aber nur für einen Tag

Im "John Wick"-Escape-Room erlebt der Spieler das volle "Excommunicado"-Erlebnis und muss sein gesamtes Profikiller-Skillset ausschöpfen.

Keanu Reeves in John Wick 3
Keanu Reeves in "John Wick 3" Concorde Filmverleih

Das Continental Hotel ist einer der zahlreichen Schauplätze aller drei "John Wick"-Filme. Eigentlich ein neutraler und gewaltfreier Raum für alle professionellen Killer, die in New York ihrer Arbeit nachgehen wollen. Doch nach einer Reihe brutaler Ereignisse wird die Waffenruhe aufgehoben und das Hotel zu einer tödlichen Falle, nicht nur für John Wick.

Der "John Wick"-Escape-Room

Jetzt kannst auch du ins Continental Hotel einchecken und deine Überlebenskünste unter Beweis stellen, im weltweit ersten "John Wick"-Escape-Room.

Im "John Wick: Excommunicado", so der Name des Escape Rooms, werden die Spieler in das oben genannte Hotel versetzt und müssen all ihre Killer-Skills abrufen, um dem sicheren (Spiel-)Tod zu entrinnen.

Ein Escape Room wie im Film

Die Story des Escape Rooms ist direkt aus dem Film gegriffen: Die Spieler befinden sich im Continental Hotel und erfahren, dass ein 14-Millionen-Dollar-Kopfgeld auf sie ausgesetzt wurde – tot oder lebendig!

Nun heißt es, sich gegen eine Schar von geld- und blutgierigen Profikillern zu wehren und es rechtzeitig in den Tresor schaffen, den letzten sicheren Zufluchtsort.

Die glücklichen Gewinner dürfen sich nicht nur darüber freuen, mit dem Leben davon gekommen zu sein, sondern erhalten auch Zugang zu einer kompletten Bar, die ebenfalls im "John Wick"-Stil nachgebaut wurde. Und das ist noch nicht alles: Dort bekommt man dann die Möglichkeit, die Demo-Version des kommenden "John Wick"-Videospiel zu zocken!

Hier gibt es den "John Wick"-Escape-Room

Sicherlich hätte ein "John Wick"-Escape-Room Potenzial, ganz groß rauszukommen. Derzeit ist allerdings nur ein einziger geplant, und zwar in London.

Zudem wird er nur für einen einzigen Tag spielbar sein, und zwar am 17. September 2019. Hardcore-Fans sollten also nicht lange überlegen und schon mal ihre Waffen nachladen.

Für die Verlosung der limitierten Tickets kannst du dich hier anmelden.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';