Film-Update "John Wick 3": Dreharbeiten beginnen schon nächsten Monat

Redaktion Männersache 09.03.2018
Keanu Reeves als John Wick
© StudioCanal

Im April beginnen endlich die Dreharbeiten zu "John Wick 3", dem Actionfilm mit Keanu Reeves in der Hauptrolle.

Wie Movieweb berichtet, beginnen die Dreharbeiten zu "John Wick 3" schon am 26. April 2018 im kanadischen Montreal.

"Hitman" wird zur TV-Serie

"Hitman"-Serie von "John Wick"-Schöpfer in Arbeit

In der Rolle der titelgebenden Hauptfigur wird wieder Keanu Reeves zu sehen sein. Ebenso wird erwartet, dass Ian McShane, Ruby Rose und Laurence Fishburne zurückkehren werden. Über die Handlung von "John Wick 3", der das Ende einer geplanten Trilogie darstellen wird, ist noch nichts bekannt.

Teil 2 endete damit, dass ein 7-Millionen-Dollar-Kopfgeld auf John Wick ausgesetzt wurde, was den Profikiller zur Flucht zwang. Johns Gegenspieler im kommenden Teil wird dargestellt von Hiroyuki Sanada, der Vermutungen zufolge ein Mitglied der Yakuza spielt.

Obwohl es sich bei "John Wick 3" um den (vorerst) letzten Film der Reihe handelt, hat das produzierende Studio Lionsgate bereits weitere Pläne mit der Figur. Wie wir bereits schrieben, wird im Moment eine TV-Serie zum Film unter dem Titel "The Continental" produziert.

"John Wick 3" kommt am 17. Mai 2019 in die Kinos.

Auch sehenswert:
Alle FIlm-News bei Männersache
Neue Serien bei Netflix im März 2018

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.