Darauf haben wir gewartet "Jersey Shore" kommt 2018 zurück – mit Originalbesetzung

28.11.2017
"Jersey Shore" kommt 2018 zurück zu MTV
© MTV

"Jersey Shore" kommt nach sechs Jahren Pause zurück auf den heimischen Bildschirm. MTV veröffentlicht eine siebte Staffel der Reality-Show schon 2018.

2018 wird ein schwieriges Jahr. Der Konflikt mit Nordkorea ist alles andere als geklärt, Trumps rhetorische Bomben sorgen weiterhin für Spannungen (und unfreiwillige Lacher), die neue Regierung der Bundesrepublik sieht sich vor eine Mammutaufgabe gestellt. Nicht zu vergessen Bürgerkriege, Hungersnöte und Umweltkatastrophen in allen Ecken der Welt. Aber MTV hat eine Lösung für dich, um die Realität beiseite zu schieben, und dich DER Fernsehunterhaltung des 21. Jahrhunderts hinzugeben: "Jersey Shore".

Nadia, die heiße Austausch-Schülerin

"American Pie": So sieht sexy Nadia heute aus

"Jersey Shore" wurde zu einer Blaupause für alle nachfolgenden hedonistischen, exzessiven und nihilistischen Reality-TV-Formate. Der Fremdscham-Faktor war hoch, die voyeuristische Freude noch höher.

In sechs Staffeln – zwischen 2009 und 2012 – gaben sich "Pauly D", "Snooki", "The Situation" und andere Proleten und Möchtegern-Sternchen hemmungslosen Besäufnissen, wildem Sex und pseudo-philosophischen Diskussionen über Penisgrößen hin – und das alles ohne den kleinsten Hauch von Scham.

Nun kehrt die partywütige Gang zurück, ein Familienurlaub steht fest – wobei Familie, in Angesicht der permanenten Notgeilheit der Teilnehmer, eher mit Augenzwinkern zu sehen ist. Wie Variety berichtet, veröffentlich MTV 2018 die Revival-Show "Jersey Shore Familiy Vacation".

Angekündigt wurde diese Breaking News am 27. November während der Ausstrahlung des Serien-Ablegers "Floribama Shore". "Jersey Shore"-Veteranin Jenni "JWOWW" Farley, die natürlich bei dem Revival am Start ist, postete die freudige Nachricht zuvor schon auf Instagram:

Auch interessant:
Promille-Rekord in Marburg: Saufen bis der Notarzt kommt
"So ist es, Sex mit einem Mikro-Penis zu haben"

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.