Jack Rye Jack Daniel's ändert erstmals seine Rezeptur - jetzt gewinnen

Redaktion Männersache 01.08.2018
Mit Jack Rye kehrt Jack Daniel's "Back to the Roots"
© Jack Daniel's

Die JACK DANIEL DISTILLERY in Lynchburg, Tennessee, hat für ihr jüngstes Familienmitglied ihre seit über 150 Jahre bestehende Getreiderezeptur verändert. Welcome JACK DANIEL’S TENNESSEE RYE!

Seit 1866 wird JACK DANIEL’S Tropfen für Tropfen mit der gleichen Getreiderezeptur, im gleichen Verfahren in Jacks weltweit einziger Destillerie, in Lynchburg, Tennessee, hergestellt. Für den neuen Whiskey auf Roggenbasis hat die Destille nun eine entscheidende Komponente geändert: Die Getreiderezeptur, die sogenannte Grain Bill.

80 Prozent Mais, 12 Prozent Gerste und 8 Prozent Roggen – so lautete bislang die Grain Bill aller JACK DANIEL’S Whiskeys. Für den neuen Rye (dt.: Roggen) Whiskey wurde erstmals eine Ausnahme gemacht und eine eigene Grain Bill entwickelt: 70 Prozent Roggen, 18 Prozent Mais und 12 Prozent Gerste. Der 70 Prozent Roggenanteil hebt den JACK DANIEL’S Tennessee Rye (kurz: JACK RYE) deutlich von anderen Rye Whiskeys ab, die entweder einen sehr hohen (bis 95 %) oder niedrigen Anteil (mind. 51 %) in ihrer Getreidemischung haben.

JACK DANIEL'S Single Barrel Rye – Der neue, vollmundige Roggenwhiskey

JACK DANIEL'S Single Barrel Rye – Der neue, vollmundige Roggenwhiskey

Das Resultat ist ein besonders ausgewogener Roggenwhiskey, dessen charakteristische Würze gleichzeitig noch Raum für die Komplexität von gemälzter Gerste und süßem Mais lässt. Ein Jack zu 100 Prozent – und doch ganz anders.  Denn mit der Herstellung von JACK RYE kehrt JACK DANIEL’S zu den Wurzeln von American Whiskey zurück, die während und nach der Prohibition in Vergessenheit geraten sind. 

JACK RYE entspricht dem ursprünglichen amerikanischen Whiskey wie die ersten Einwanderer ihn herstellten, bevor sie Mais als Getreidebasis entdeckten. Heute wird Roggenwhiskey unter Whiskeyliebhabern und Bartendern weltweit wieder als "Neuentdeckung" gehandelt. Pur, on the Rocks oder auch für den gewissen Twist in amerikanischen Cocktailklassikern.

 

JACK RYE: Limitierte Geschenkbox zu gewinnen

Jack Rye - Der neue Roggenwhiskey von Jack Daniel's
Wir verlosen diese limitierte Geschenkbox © Jack Daniel's

Wir verlosen zum Start des neuen JACK eine limitierte Geschenkbox, die nicht im Handel erhältlich ist.

Mitmachen: so geht's
Einfach bis zum 20. August 2018 folgendes Formular ausfüllen, Daumen drücken und mit ein bisschen Glück gibt's die limitierte Geschenkeedition vom neuen JACK nach Hause. Teilnahme: ab 18 Jahren!

Teilnahmebedingungen

Weiterlesen:
Wegen Trump: Jack Daniel's kurz vor Preiserhöhung
Jack Daniel's bringt Kaffee mit Whisky-Geschmack​

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.