Big Boost Burger by JP Performance J.P. Kraemer zeigt seinen fetten Burger-Laden

23.08.2017

Ex-PS-Profi J.P. Kraemer brät ab sofort auch Burger! Gegenüber seiner "JP Performance"-Werkstatt hat der Neu-Gastronom jetzt seine Burger-Tankstelle "Big Boost Burger by JP Performance" eröffnet.

Big Boost ist bei Kraemer auch wörtlich zu nehmen: Seine Beef-Kreation sind fett. Im Video bezeichnet er sie als "erste Mai-Bombe", Kalorien-Bombe würde es aber auch treffen.

Epic Meal Time: YouTuber kochen Lasagne mit 1 Million Kalorien

Fett! Männer-Lasagne mit 1 Mio. Kalorien

Integriert ist der Burger-Stopp in einer Art Freizeitpark – die "Autowelt" – mit Ausstellungsfahrzeugen und Rennsimulatoren. Bei all den PS darf das deftige Essen mit Wumms nicht fehlen.

J. P. Kraemers PS-Menü:

Die Performance-Burger kosten übrigens ab 6,90 Euro und tragen klangvolle Namen wie "Serienausstattung", "Stage 1" oder "The Boostless", letzterer gilt logischerweise für den Veggie-Burger.

Selbst die Beilagen haben einen PS-Geschmack:  Pommes heißen "Zündkerzen", "Zündspulen" sind Süßkartoffelpommes.

Mehr Einblicke gibt es in der Bildergalerie oben!

Mehr PS-Stories:
900 PS purer Luxus: Der Mercedes-Maybach S600 Emperor
X-Class: Mercedes Benz baut Premium-Pick-up

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.