wird geladen...
News-Update

In den Hintern gebissen: Strand-Schwein attackiert Instagram-Model

Im Paradies rechnet man ja mit Vielem, aber damit? Die arme Eva musste sich jetzt nicht mit einer fiesen Schlange herumschlagen, sondern…mit einem Schwein.

Instagram-Model von Bahamas-Schwein gebissen
Model vom Schwein gebissen Instagram / michelle_lewin

Moment, auch wenn die wenigsten von uns so richtig bibelfest sind: An ein Schwein im Paradies können wir uns alle nicht erinnern.

Schwimmende Bahamas-Schweine beißen zu

Nun ist natürlich auch nicht vom echten Paradies die Rede, sondern von einem der Paradiese auf Erden, den Bahamas.

Dort hatte eine Eva, die hier unten bei uns Michelle Lewin heißt und Fitness-Model ist, eine etwas unschöne Begegnung mit den dort vor Ort ansässigen, weltbekannten schwimmenden Schweinen.

Big Major Cay auf den Exumas ist der Ort, an dem man mit Schweinen schwimmen oder am Strand herum wandern kann.

Aber Vorsicht: Wie Michelle auf schmerzhafte Weise herausfand, sind die Borstentiere nicht ganz so harmlos, wie man allgemeinhin annimmt.

View this post on Instagram

🐷🤨🤷🏼‍♀️😂

A post shared by Michelle Lewin (@michelle_lewin) on

Als sie im Verlauf eines Foto-Shootings am Strand posierte, waren ihr die Schweine schon auf den Fersen. Und nicht nur das: Als Michelle ihnen den Rücken zudrehte, sah eine besonders dreiste Sau ihre Stunde gekommen und biss zu.

Nun trug die junge Dame keine klaffende Fleischwunde davon, aber ein harmloser Schmatzer auf den Allerwertesten war es dann auch nicht.

Wer sich den Hergang der Sauerei und die Reaktion des Models anschauen möchte, klickt auf das Video (unten).

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';