DIY-Hack Video-Anleitung: Aus IKEA-Lampe wird Todesstern

Redaktion Männersache 11.12.2017
Star Wars Todesstern: So bastelst aus der IKEA PS 2014 Lampe einen Todesstern
© Screenshots YouTube/Maria Krüger

"Star Wars"-Merch ist leider teuer. Zum Glück hat der schwedische Möbelgigant dafür, wenn auch unwissentlich, eine Lösung. 

Die Hängelampe IKEA PS 2014 erinnert einfach zu stark an den berüchtigten Todesstern, finden Fans und zeigen, wie es geht: Mit etwas Farbe, Klebeband und Arbeit wird aus der dimmbaren Kunststofflichtquelle die vernichtende Raumstation.

IKEA PS 2014: Vorher und nachher

Todesstern-Lampe von IKEA: Vorher-nachher
© IKEA / Secreenshot YouTube/ Maria Krüger

Am bestein eignet sich die Lampen-Variante in weiß mit kupfernem Innenleben, wie "Star Wars"-Fan Maria Krüger auf dem Blog Instructables schreibt. Es ist gleichzeitig auch das größte Lampen-Modell der Serie mit einem Durchmesser von 52 Zentimetern.

Eine detaillierte Anleitung mit Bildern stellt sie auf dem Blog auch als PDF bereit. 

"Star Wars"-Überfan baut begehbaren AT-ACT nach

"Star Wars"-Überfan baut begehbaren AT-ACT nach

Den Todesstern bastelte Maria gemeinsam mit ihrem Freund für das Schlafzimmer und nahm mit dem fertigen Objekt an einigen Challenges des Bastelblogs teil. Gewonnen hat sie nicht, wir aber finden diese Umsetzung genial.

So wird aus der IKEA-Lampe ein Todesstern

  1. Zunächst brauchst du hellgraue Sprayfarbe. Das kupferne Innere vor dem Spray schützen und dann von außen loslegen.
  2. Mit Kreppband zum Tapezieren jene Linien abkleben, die am Schluss hellgrau bleiben sollen. Die Superwaffe am besten abpausen.
  3. Mit dunklem Grau darüber sprühen. Nach dem Trocknen das Kreppband vorsichtig abziehen.
  4. Aufhängen!

Mehr zum Thema:
Star Wars: Mann baut epischen Sternenzerstörer aus LEGO​
Halo-Fan baut "Pillar Of Autumn" aus Legosteinen

IKEA-Todesstern: Das finale Ergebnis siehst du hier im Video

 

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.