Tropischer Sturm Hurrikan Ophelia steuert Richtung Deutschland

12.10.2017
Die berechnete Route von Ophelia

Der tropische Sturm Ophelia wurde zu einem Hurrikan hochgestuft. Er befindet sich über dem Atlantik - und rast Richtung Deutschland.

Ophelia ist bereits der zehnte Tropensturm in der diesjährigen Hurrikansaison, die in diesem Jahr besonders aktiv ist (die vorausgehenden Hurrikans hießen Franklin, Gert, Harvey, Irma, Jose, Katia, Lee, Maria und Nate). Im Zentrum Ophelias hat sich schon ein Auge gebildet. Nun wurde sie von Experten zu einem Hurrikan hochgestuft. 10 Hurrikans in einer Saison: Das gab es das letzte Mal im Jahr 1893.

Hurrikan Ophelia erreicht bis zu 150 km/h

"Voraussichtlich erreicht er auf der Saffir-Simpson-Skala Kategorie 1, damit wären mittlere Windgeschwindigkeiten von 120 bis 150 Kilometern pro Stunde und noch stärkere Böen verbunden", berichten Meteorologen auf wetter.net. Grund für die Stärke des Hurrikans ist das außergewöhnlich warme Wasser des Atlantiks in diesem Jahr. Die Wassertemperaturen liegen bei rund 26 Grad.

Mit dem Schießeisen gegen Wirbelstäume

Mit Knarren gegen Wirbelsturm "Irma"

Was Ophelia von den anderen neun Hurrikans unterscheidet: Sie wandert nicht Richtung Amerika (Karibik / USA), sondern Richtung Europa! Ophelia streift sie die iberische Halbinsel, Portugal und trifft heute Morgen schon Irland, anschließend Großbritannien. Dabei können "die Winde knapp auf Hurrikan-Stärke bleiben", meldet der amerikanische Weather Channel:

Welche Auswirkungen hat Hurrikan Ophelia auf Deutschland?

Hurrikan Ophelia wird zwar noch Großbritannien streifen - aber anschließend vermutlich wieder die Richtung ändern.

So weht uns Ophelia vor allem die warme Luft nach Deutschland. Das Hoch Tanja sorgt die Tage für Temperaturen von bis zu 25 Grad (vor allem im Süden Deutschlands) am Wochenende - ein "goldener Oktober" erwartet uns. Dass es nicht unbedingt windstill zugehen wird, erklärt sich nach einem knapp vorbei gerasten Hurrikan von selbst. Vor allem in der Region um Potsdam können Windböen bis zu 60 Stundenkilometer erreichen.

Auch interessant:
Dieser Redneck grillt Bacon mit dem Sturmgewehr
Nach Wirbelsturm: Mysteriöse Kreatur ohne Augen an Land gespült

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.