Wetter-Warnung

Horror-Orkan "Xavier": Experten raten, zu Hause zu bleiben

Eine heftige Orkan-Walze rollt über Deutschland – und die hat es wirklich in sich! Experten raten jetzt sogar dazu, das Haus nicht zu verlassen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Sturmtief "Xavier" fegt über Deutschland. Besonders in Ost- und Norddeutschland muss mit heftigen Orkanböen bis 120 km/h gerechnet werden.

Besonders heftig soll es Berlin treffen: Die Hauptstadt muss sich auf den schwersten Sturm seit Jahren gefasst machen.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat Unwetterwarnungen der höchsten Stufe ausgerufen. Berlin, Brandenburg, Teile von Sachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern seien besonders betroffen.