Parasitenbefall Horror: Frau fischt 14 Würmer aus ihrem Auge

Redaktion Männersache 14.02.2018

Was die 26-jährige Abby Beckley aus den USA da durchmachen musste, ist der Albtraum vieler: 14 Würmer nisteten sich nach einem Parasitenbefall in ihrem linken Auge ein.

Horror: Frau fischt 14 Würmer aus ihrem Auge
Foto:  iStock / MmeEmil

Zunächst spürte die Naturliebhaberin Abby Beckley lediglich einen Juckreiz in ihrem linken Auge, dann entdeckte sie am Unterlid einen winzigen, durchsichtigen Wurm. Der Schock saß verständlicherweise tief, wie es in einem Bericht von SPIEGEL ONLINE heißt.

Die 26-Jährige eilte zum Arzt, doch der hatte so etwas noch nie gesehen. Ein Optiker wiederum zog der jungen Frau dann drei weitere Würmer aus dem Auge und schickte sie zur pathologischen Untersuchung, von wo aus sie zur US-amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC weitergeleitet wurden.

Spritzwurm: Der "Peanut Worm"-Tiefseewurm sieht aus wie ein Penis

Dieser Tiefsee-Wurm lässt jeden Mann vor Neid erblassen

Eines Tages sah Abby Beckley plötzlich zahlreiche weitere Würmer in ihrem Auge, die sich dort auffällig hin- und herbewegten. Sie flog nach Portland zur Oregon Health and Science University und ließ sich von mehreren Ärzten untersuchen – zunächst jedoch erneut ohne klärende Untersuchungsergebnisse.

 

20 Tage vergingen, in denen insgesamt 14 Würmer auftauchten. Die CDCCenters for Disease Control and Prevention – kamen zu dem Schluss, dass es sich dabei um Thelazia-Parasiten handelte. Genau genommen um den Wurm Thelazia gulosa, der häufig bei Rindern vorkommt und von Stallfliegen übertragen wird.

Wettkampfesser Matt Stonie isst einen 3-Pfund-Gummiwurm

4.000 Kalorien: Food-Freak zerstört 3-Pfund-Gummiwurm in Rekordzeit

Dass Thelazia gulosa auch Menschen befällt, war bislang nicht bekannt. Abby Beckley war vor dem Befall auf einer Ranch tätig, um in nächster Nähe zu Rindern mit Pferden zu arbeiten. Vermutlich kam es dort zum Kontakt mit den fiesen Parasiten, die sich von den Proteinen in der Tränenflüssigkeit ernähren.

Mittlerweile sind zwei Jahre vergangen und keine weiteren Würmer mehr im Auge von Abby Beckley aufgetaucht. Auch bleibende Schäden hat Thelazia gulosa bei ihr zum Glück nicht hinterlassen. Ob sie den Schock dieser Erfahrung gut überwinden konnte, wissen wir jedoch leider nicht.

Mehr Horror-Geschichten:
Mann findet Horror-Insekt in seiner Wohnung und filmt es
Horror-Video: Tür in Leichenhalle schlägt von alleine auf und zu

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.