Superlative Honda "Mean Mower V2": Der schnellste Rasenmäher der Welt

Redaktion Männersache 09.07.2018

Ein Aufsitzrasenmäher steht wahrscheinlich auf der Wunschliste vieler Männer. Auf deiner auch? Dann solltest du mal einen Blick auf den schnellsten Rasenmäher der Welt werfen.

Das Ding bringt angeblich 240 Stundenkilometer auf die Uhr, heißt es in einem Bericht von Futurezone mit Verweis auf die Angaben der britischen Honda-Niederlassung. Von null auf 100 Stundenkilometer beschleunigt der "Mean Mower V2" in drei Sekunden.

Civic Type R (2016)

Civic Type R: Hondas preiswerte PS-Rakete

Damit bricht diese Innovation im Segment der Aufsitzrasenmäher den Weltrekord in Sachen Geschwindigkeit. Der 190 Pferdestärken starke Motor mit vier Zylindern und 999 Kubikzentimetern Hubraum wird ansonsten im Motorrad "CBR1000RR Fireblade SP" verbaut.

Ein Rasenmäher zerstört Disketten und CDs

Slow-Motion-Video: Rasenmäher zerstört Disketten und CDs

Die Optik des "Mean Mower V2" kannst du in der Galerie oben checken. Nach Angaben von Honda kann der Rasen allerdings nicht bei Höchtsgeschwindigkeit gemäht werden. Beim Vorgänger des V2-Modells war dies bis zu einer Geschwindigkeit von 24 Stundenkilometern möglich.

Wir stehen auf Rekorde und suchen ständig nach den Größten und Längsten, aber auch Kleinsten und Kürzesten. Alle unsere Funde gibt es auf unserer Superlativ-Übersichtsseite.

Auch schnell:
Das schnellste Tier der Welt
Formula Rossa: Das ist die schnellste Achterbahn der Welt

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.