Sexy

Hintern-Hammer! Neues Foto von Vanessa Mai macht Fans verrückt

Sängerin Vanessa Mai hat ein Foto von sich gepostet, das die allermeisten Betrachter:innen nach Luft schnappen lässt.

Vanessa Mai
Vanessa Mai Foto: IMAGO / Future Image

Vanessa Mai ist ein wahres Multitalent. Die Baden-Württembergerin kann singen, moderieren und macht zudem auf Fotos traditionell eine tolle Figur.

Auch interessant:

Letzteres stellte sie jüngst auf einem Instagram-Foto erneut eindrücklich unter Beweis.

Fotogalerie: Weitere sexy Fotos von Vanessa Mai

In der vergangenen Woche konnte Vanessa Mai nach zwei Jahren Corona-Pause endlich wieder auf Tour gehen. In diesem Zusammenhang entstanden auch besagte Fotos. Sie zeigen Mai im Backstage-Bereich - und zwar äußerst sexy.

Dafür kombiniert sie ein schwarzes Bikini-Oberteil mit einem knappen Rock. Auf dem Schnappschuss kommt es deswegen fast zu einem Po-Blitzer. Abgerundet wird das Ganze durch Plateau-Stiefel mit echten Mega-Absätzen

Vanessa Mai kommentiert die beiden Bilder übrigens mit folgenden Worten: "Kann die für immer Tour bitte für immer gehen???" Sehen viele Betrachter genauso, denn die Bilder sammeln in kürzester Zeit über 31.000 Likes ein.

Vanessa Mai: Steckbrief

  •  Name: Vanessa Mai

  • Bürgerlicher Name: Vanessa Marija Else Mandekic

  • Beruf: Sängerin, Unternehmerin

  • Geburtstag: 2.Mai 1992

  • Sternzeichen: Stier

  • Geburtsort: Aspach / Baden-Württemberg

  • Staatsangehörigkeit: Bundesrepublik Deutschland

  • Größe: 160 cm

  • Familienstand: verheiratet

  • Geschlecht: weiblich

  • Haarfarbe: braun

  • Augenfarbe: grün

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.